Marmor und Granit schleifen, Novalux Extreme “Wet”

 16,66

Mit Novalux Extreme Wet schleifen und polieren Sie Marmor, Kalkstein, Terrazzo, Betonwerkstein sowie Granit auf Hochglanz.

  • Korn 50 = entfernt starke Flecken, Kratzer und Verätzungen
  • Korn 100 = entfernt mittel starke Flecken, Kratzer + Verätzungen.
  • Korn 200 = entfernt leichte Flecken, Kratzer und Verätzungen.
  • Korn 400 = poliert den Boden bereits.
  • Korn 800 = erstellt eine mittelstarke Politur.
  • Korn 1500 = erstellt eine starke Politur.
  • Korn 3000 = erstellt eine sehr starke Politur.
  • Buff = erstellt eine Hochglanzpolitur.

Lieferzeit: 1 - 3 Tage*

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Marmor schleifen, Granit schleifen

Novalux Extreme Wet ist eine Schleifscheibe zum schnellen und effektiven Schleifen von Weich-und Hartgestein, wie Marmor, Kalkstein, Terrazzo oder Betonwerkstein sowie Hartgestein, wie Granit, Basalt, Gabbro etc. mit schweren Einscheiben- oder Dreischeibenmaschien ab ca. 100 KG bis zu 500 KG zur Entfernung von Flecken, Kratzer und Verätzungen und Erstellung von traditionellen Polituren. Durchmesser 100mm.

  • Korn 50 = entfernt starke Flecken, Kratzer und Verätzungen
  • Korn 100 = entfernt mittel starke Flecken, Kratzer + Verätzungen sowie Schleifkratzer aus der Schleifstufe Korn 50
  • Korn 200 = entfernt leichte Flecken, Kratzer und Verätzungen sowie die Schleifkratzer aus der Schleifstufe Korn 100
  • Korn 400 = poliert den Boden bereits und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe Korn 200
  • Korn 800 = erstellt eine mittelstarke Politur und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe K 400​​
  • Korn 1500 = erstellt eine starke Politur und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe K 800
  • Korn 3000 = erstellt eine sehr starke Politur und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe K 1500​​
  • Buff = erstellt eine Hochglanzpolitur ( Alternativ zu Buff können Sie das Granitpoliergel anwenden ).

Sie starten immer mit der Werkzeugstufe, welches Ihr Problem lösen soll und arbeiten darauf folgend immer bis einschließlich Korn 400 ( Gilt nur für den Innenbereich. Nicht für den Außenbereich ).  

Beachten Sie bitte die ausführliche Beschreibung unter der Rubik “Anwendungsbereiche”für die unterschiedliche Anwendung auf Weichgestein, wie Marmor und Hartgestein, wie Granit. 

Die Schleif- und Polierwerkzeuge “Extreme Wet” haben eine Standzeit von bis zu ca. 400 qm unter einer Schleifmaschine von 500 KG.

Da die Standzeit immer in Abhängigkeit vom Zustand des Boden ist kann die Standzeit ausdrücklich nicht garantiert werden. Sie ist jedoch nach bestem Wissen und Gewissen angegeben.

Die Schleifwerkzeug-Rückseite besteht aus Filz!

Sie haben noch Fragen? Nutzen Sie unsere kostenlose telefonische Anwendungsberatung unter 02361-1063137

*gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Zusätzliche Information

Gewicht 0.2 kg
Körnung

Buff, K 100, K 1500, K 200, K 3000, K 400, K 50, K 800

Anwendungsbereiche

ProduktzweckGesteinsartenGesteinsstrukturenEinsatzortBearbeitungsmethodeFormAnwendungStandzeiten

✅ Marmorsanierung, -aufarbeitung, -politur

✅ Granitsanierung, -aufarbeitung, -politur

✅ Sanierung

✅ Aufarbeitung

✅ Granit
✅ Gabbro
✅ Marmor
✅ Kalkstein
✅ Terrazzo
✅ Betonwerkstein
✅ Beton

✅ Geschliffen, Fein geschliffen

✅ Poliert

✅ Antik

✅ Küche
✅ Bad
✅ Sanitär
✅ Tisch & Fensterbank
✅ Boden & Treppe
✅ Grabstein & Denkmal
✅ Fassade & Wand

✅ Handmaschine

✅ Einscheibenmaschine ( 4 Stück erforderlich )

✅ Dreischeibenmaschine ( 3 Stück je Teller also 9 Stück insgesamt erforderlich )

✅ Scheuersaugautomat ( 4 Stück je Teller erforderlich )

✅ In Kunstharz gebundene Industriediamanten
✅ Rund 100 mm
✅ Nass, mit Wasser
✅ unter leichten Einscheibenmaschinen von bis zu ca. 800 qm
✅ unter leichten Dreischeibenmaschine von bis zu ca. 400 qm
✅ unter Scheuersaugautomaten von bis zu ca. 40.000 qm

Inhalt

1 Schleifsegment in ausgewählter Schleifstufe / Körnungsstufe

Anwendungsbeschreibung

Für Marmor, Kalkstein, Terrazzo, Betonwerkstein und Beton:

Sie starten immer mit der Werkzeugstufe, welches Ihr Problem lösen soll und arbeiten darauf folgend immer bis einschließlich K 400 ( Gilt nur für den Innenbereich. Nicht für den Außenbereich ).  

  • Korn 50 = entfernt starke Flecken, Kratzer und Verätzungen
  • Korn 100 = entfernt mittel starke Flecken, Kratzer + Verätzungen sowie Schleifkratzer aus der Schleifstufe Korn 50
  • Korn 200 = entfernt leichte Flecken, Kratzer und Verätzungen sowie die Schleifkratzer aus der Schleifstufe Korn 100
  • Korn 400 = poliert den Boden bereits und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe Korn 200

Um Glanz zu erzielen arbeiten Sie dann wie folgt.

  • Sie nutzen die Bonastre System Pads in Gelb und Grün, um eine hochglänzende Politur zu erzielen.

Bei Granit arbeiten Sie wie folgt:

Sie starten immer mit der Werkzeugstufe, welches Ihr Problem lösen soll und arbeiten darauf folgend immer bis einschließlich K 3000 ( Gilt nur für den Innenbereich. Nicht für den Außenbereich ).

  • Korn 50 = entfernt starke Flecken, Kratzer und Verätzungen
  • Korn 100 = entfernt mittel starke Flecken, Kratzer + Verätzungen sowie Schleifkratzer aus der Schleifstufe Korn 50
  • Korn 200 = entfernt leichte Flecken, Kratzer und Verätzungen sowie die Schleifkratzer aus der Schleifstufe Korn 100
  • Korn 400 = poliert den Boden bereits und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe Korn 200
  • Korn 800 = erstellt eine mittelstarke Politur und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe K 400​​
  • Korn 1500 = erstellt eine starke Politur und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe K 800
  • Korn 3000 = erstellt eine sehr starke Politur und verdichtet den Boden weiter aus der Bearbeitungsstufe K 1500​​
  • Buff = erstellt eine Hochglanzpolitur ( Alternativ zu Buff können Sie das Granitpoliergel anwenden ).

Falls Sie nicht mit dem Werkzeug “Buff” arbeiten wollen oder können, erreichen Sie dann mit dem Granitpoliergel und einem UHS Pad einen tiefen Glanz.

Beachten Sie bitte die entsprechenden Produktempfehlungen.

Auf Handmaschinen reicht je eine Scheibe je Körnung / Schleifstufe. Für Einscheibenmaschine sollten Sie 4 Scheiben nehmen und für Dreischeibenmaschine jeweils 3 Scheiben je Schleifteller, also 9 Stück. Immer jeweils pro Schleifkörnung.

 

 

Videoanleitung

Sehen Sie hier, wie es geht ( Video folgt noch ): 

Link ist noch nicht aktiv.

Rechtliche Hinweise

Verwendung von YouTube
Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; „YouTube“).YouTube ist ein mit der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbundenes Unternehmen.
Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Google hat sich nach dem US-EU-Datenschutzabkommen “Privacy Shield” zertifiziert und damit verpflichtet, die europäischen Datenschutzrichtlinien einzuhalten.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube (https://www.youtube.com/t/privacy).

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.